Telefonie & Emails - Schnee von gestern?

Administrator (admin) on Feb 12 2019

Die Kommunikationskanäle haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten stark verändert.

Telex/Telefax spielen kaum noch eine Rolle, und sind längst durch Emails weitgehend verdrängt.
Ja selbst emails sind vielfach nicht mehr Stand der Dinge, sondern in manchen Bereichen durch die erwachsen gewordenen Messenger-Dienste verdrängt. 

 

Die Kommunikationskanäle haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten stark verändert.

Telex/Telefax spielen kaum noch eine Rolle, und sind längst durch Emails weitgehend verdrängt.
Ja selbst emails sind vielfach nicht mehr Stand der Dinge, sondern in manchen Bereichen durch die erwachsen gewordenen Messenger-Dienste verdrängt. 

Ein weiterer Trend, der mit der zunehmenden Rechenleistung  und Automatisierung einhergeht sind Chats und Chat-Bots. Viele Unternehmen bieten bereits an, über eine Chat auf ihrer Webseite mit ihnen in Kontakt zu treten. In diesem Bereich verschwimmen bereits die grenzen zwischen persönlichem Kontakt ( menschlicher Chat-Partner ) und automatisierten Lösungen, bei denen der Mitarbeiter bereits teilweise oder gänzlich durch IT-Lösungen ersetzt wird. In einfacheren Varianten stehen strukturierte Frage- und Antwort-Szenarien hinter dem System, wo durch eine Entscheidungsmatrix zum Ziel geführt wird.  Vielfach wird aber bereits KI (künstliche Intelligenz) eingesetzt, um aus den frei formulierten Eingaben des Benutzters, den Sinn der Frage/Bemerkung zu erkennen und auch mit einer entsprechend ausformulierten Antwort zu reagieren. Systeme dieser Art sind bereits so ausgereift, dass es oft schon schwer ist, zu erkennen, ob ein Mensch oder ein Computer am anderen Ende der Kommunikationspartner ist.  Das ganze funktioniert nicht nur textbasieren via Chat, sondern auch akustisch über Sprachein- bzw. Ausgabe. 

Amazon´s Alexa und ähnlich Produkte sind eine Ausprägung davon für den Heimbereich.  Callcenter, wo dutzende Mitarbeiter mit Kundenanfragen beschäftigt sind, werden wohl in absehbarer Zeit durch Bots ersetzt werden, die Beratung im Handel ebenfalls. Die Digitalisierung läßt grüßen.

zurück